USA: Adressable TV und Programmatic TV bleibt Nische

News

Adressable TV wächst stark, wird aber in den nächsten 2 Jahren nicht über 4% des gesamten TV-Marktes in den USA hinauskommen.   Das ergibt eine aktuelle Prognose des eMarketer.   Als Konsequenz daraus erwartet eMarketer auch für Programmatic TV ein Potenzial von nicht mehr als 5% des gesamten TV-Marktes in den nächsten zwei Jahren.  […]

Neue Studie: OoH hat großen Einfluss auf Kaufverhalten

News

Fast zwei Drittel aller Konsumgüter werden innerhalb von 30 Minuten nach einem Kontakt mit Außenwerbung gekauft.   Das ergibt die aktuelle USA Touchpoints Studie, die von der Outdoor Advertising Association of America (OAAA) ausgewertet wurde.   Demnach werden 70% aller Kosmetikkäufe inberhalb einer halben Stunde nach einem OoH Kontakt gemacht; bei Bier sind es sogar[…]

Toyota: 12% mehr Absatz mit OoH/Online Kombi

News

Vistar Media hat für Toyota in den USA Online und Offline Daten für eine Out of Home Kampagne kombiniert und so nach eigenen Angaben den Toyota Absatz um 12% steigern können.   Dazu hat Vistar Informationen über PKW Zulassungen von 130 Mio. amerikanischen Haushalten mit Daten von 3.000 Automobil- und 3rd-Party Websites und eigenen Trackingdaten[…]

Globaler Werbemarkt wächst. Digital, TV & OoH treiben.

News

Zenith, Magna Global und Dentsu Aegsi kommen in ihren aktuellen Prognosen zum globalen Werbemarkt zu ähnlichen Ergebnissen:   Digital wächst am stärksten. TV und OoH auf Platz 2 und 3 (Zenith).   OoH wächst im weltweiten Mittel um 4% (Magna Global).   Dentsu Aegis geht  dagegen von einem OoH Wachstum von 2,9% (2017) bzw. 3,2%[…]

Neuer DMI Newsletter ist online

News

Im neuen DMI Newsletter …   … erklärt Mediacom CDO Christian Wilkens, warum alles, was digital ist, programmatisch sein wird.   … erklärt W&V Redakteurin Anja von Fraunberg Hyperlocality und warum das wichtig ist.   … stellen wir unser Mini-Wiki für DOOH vor – u.a. mit Simone Podlich, die uns Beacons erklärt.   http://www.dmi-org.com/newsletter

P&G und Unilever kürzen Digitalbudgets drastisch

News

In der W&V:   Procter & Gamble und Unilever machen Druck bei ihren Media-Agenturen: Wegen mangelnder Transparenz schrumpft das Digital-Budget drastisch.   P&G hat nach den jüngsten Erhebungen des “Business Insider” 41 Prozent weniger Geld online ausgegeben. Bei Unilever war es sogar ein Minus von 59  Prozent zum Vorjahr.   Es sieht so aus, als[…]

Alle Welt wartet auf Mobile Advertising. Wirklich?

News

Im DMI-Blog:   Keine Frage: die Smartphone-Nutzung steigt weiter rasant an.   Doch vor allem Heavy-User, die hierüber im Web surfen, installieren immer häufiger Ad-Blocker, belegt jetzt eine neue Sonderauswertung der Studie Public & Private Screens.   Eine Diskussion um den Wirkungsmechanismus von Mobile Advertising ist fällig.   Hier geht’s zum DMI-Blog …

UK: Youtube Boykott führt zu Wachstumsdelle

News

Horizont berichtet:   Die Debatte um Brand Safety und Schmudel-Umfelder wird für Google und Facebook immer mehr zum Problem. Das gilt vor allem in Großbritannien. Laut einer aktuellen Prognose der Group M fahren einige große Werbungtreibende ihre Kampagnen auf Google und Facebook zurück. GroupM-Director Adam Smith berichtet im Guardian von einer “überraschend hohen Anzahl” von Kunden,[…]

Deutschland Spitzenreiter beim Mobile Ad Fraud

News

43% aller programmatisch eingekauften Werbung auf Smartphones in Deutschland ist betrügerisch, d.h. ist z.B. unsichtbar oder durch Klickbetrug abgerechnet.   Das ergibt eine aktuelle Studie des Ad Tech Anbieters Pixalate.   Damit ist Deutschland Spitzenreiter beim Mobile Ad Fraud. Schlimmer ist es nur noch in Griechenland: Hier sind 48% aller mobilen Werbung betrügerisch.   Hier[…]

Schon wieder: Video Ads in extremistischen Umfeldern auf YouTube

News

Die politischen Parteien in UK boykottieren Youtube, nachdem ihre Spots zum Teil als Pre-roll Ads zu Predigten islamistischer Extremisten und IS Unterstützer gelaufen sind.   Bereits im März hatte es einen breiten YouTube Boykott aus demselben Grund gegeben:  Die britische Regierung, Havas, der Guardian und 250 weitere Brands hatten Werbung auf YouTube gestoppt.   Eigentlich[…]

1 2 3 38