Die Ausschreibung einer Digital Signage Lösung erfordert die Definition des Leistungsumfangs, die Erstellung von Pflichtenheften, das Einholen von Angeboten und das Bewerten der Anbieter.
Mit unserer Marktkenntnis unterstützen wir Sie bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen. Dabei arbeiten wir eng mit Ihrer Einkaufsabteilung zusammen.

In Abstimmung mit allen Projektbeteiligten verfassen wir die fachliche Beschreibung der Digital Signage Lösung Ihres Unternehmens. Dazu stimmen wir die zentralen Parameter wie Hardware-Spezifikationen, Funktionsumfang der Software, Betriebskonzept und Service Levels mit den Fachabteilungen Ihres Unternehmens ab. So stellen wir sicher, dass alle eingehenden Angebote untereinander vergleichbar sind und auf die Anforderungen Ihres Unternehmens an eine Digital Signage Lösung passen. Die Bewertung der Angebote erfordert eine gründliche Einarbeitung in das Thema:

  • Welche Digital Signage Lösung ist für mich die Richtige?
  • Was sind die Stärken und Schwächen der angebotenen Lösungen?
  • Welchen Funktionsumfang sollte eine Digital Signage Software haben?
  • Welche Bedeutung haben Referenzprojekte für mein Digital Signage Projekt?

Für die Bewertung der Angebote verfügen wir über objektive Kennzahlensysteme, die eine faire und vergleichbare Gegenüberstellung der Angebote gewährleisten. Wir nehmen auf Wunsch an Bietergesprächen teil und bringen so unser fachliches Know How in Ihren Einkaufsprozess ein.